Unsere Kompetenzen

Massivholz ist unsere Leidenschaft

Massivholz

Massivholz ist unsere Leidenschaft. Über viele Jahrzehnte eigneten wir uns ein grosses Wissen in der Beschaffung von Massivholz an. Der Einkauf guter Hölzer ist anspruchsvoll und nimmt viel Zeit in Anspruch. Denn jeder Baum ist anders und muss vor dem Kauf genau geprüft werden. Bei teuren Holzarten begutachten wir den Stamm persönlich. Der Einkauf muss weit im Voraus geplant werden, da alle eingekauften Hölzer vor der Bearbeitung über längere Zeit zuerst natürlich und danach technisch getrocknet werden müssen.

Aus den Wäldern der Welt

Wir bearbeiten heute über 1'000 Kubikmeter Laubholz pro Jahr, wobei wir 50 % in der Schweiz einkaufen. Der Grossteil der Hölzer stammt aus Europa und Nordamerika. Unsere regelmässig verwendeten Laubholzarten sind:

  • Ahorn
  • Birke
  • Buche
  • Edelkastanie
  • Eiche
  • Esche
  • Kernesche
  • Kirschbaum
  • Ulme
  • Nussbaum (Europa und USA)
  • Black Cherry
  • Elsbeere

Für Buche, Esche und Ulme besitzen wir das Herkunftszeichen Schweizer Holz. Bei den Nadelhölzern führen wir Arve, Douglasie, Föhre, Fichte, Tanne und Lärche. Unsere guten Beziehungen und das grosse Netzwerk erlauben es uns, auf Kundenwunsch auch andere Holzarten zu beschaffen.

Schweizer Holz

Die Möbelfabrik Muotathal ist registrierter Nutzer des Herkunftszeichens Schweizer Holz.

Qualität

Online-Shop solid wood:

Aus purer Freude am Holz stellen wir auch eigene Accessoires aus Massivholz her: www.solidwood-shop.ch.

CNC-Fräsen

Zur täglichen Arbeit gehören Radien, Winkel, spezielle Profile wie auch konkave oder konvexe Oberflächen. Unsere Spezialisierung liegt in der komplexen Bearbeitung mit der 5-Achs-CNC-Maschine oder in der Reaslisierung einer effizienten und damit auch kostengünstigeren Produktion grösserer Serien, die komplex zu bearbeiten sind.

Dazu braucht es viel Know-how über die Fräswerkzeuge und deren Einsatz. Aber auch die Erfahrung zum Thema Schnittgeschwindigkeit, Drehzahl, Fräs-Strategie und Holzanatomie sind entscheidend für eine exakte und rationelle Ausführung.

Wir sind stolz, uns zu den Pionieren im Einsatz der 5-Achs-CNC-Technologie in der Holzbearbeitung zählen zu dürfen. Anfang der neunziger Jahre hat sich ein junges Mitarbeiterteam rund um den damaligen Geschäftsführer Paul von Rickenbach dieser Herausforderung gestellt. Zwei sind noch heute bei uns beschäftigt und setzen ihr grosses Wissen gewinnbringend ein.

Dank diesem Pioniergeist können wir heute auf ein Know-how in der 5-Achs-Frästechnik zählen, das einmalig ist.

Laser

Für die Bedienung des Lasers braucht es viel Fingerspitzengefühl. Nicht jede Holzart – ja nicht einmal jedes Holzstück einer Holzart – lässt sich gleich lasern. Auch Effizienz spielt eine grosse Rolle, damit mit einem Laserauftrag das Optimum herausgeholt werden kann. Zu guter Letzt haben unsere Mitarbeitenden ein gutes Auge für die perfekte Laserung und verfügen über viel Erfahrung.

Laser

Play

Beratung

NIU-Hocker – Vom Design zur seriellen Herstellung

Die jungen Schweizer Designerinnen Simone Hölzl und Christine Urech setzen auf das Know-how der Möbelfabrik Muotathal. Ihr NIU-Hocker ist 100 % «Made in Switzerland». Die verdrehten Stuhlbeine aus Massivholz waren eine Herausforderung für die wirtschaftliche Serienherstellung. Aus diesem Grund kamen sie zu uns und setzten auf unser Know-how in der CNC-Frästechnik. Dank dieser Zusammenarbeit kann der Stuhl heute wirtschaftlich in ersten Serien produziert werden. Die beiden Designerinnen wurden im Jahr 2012 mit dem Wood Award ausgezeichnet.

Sind Sie an einer Beratung interessiert? Melden Sie sich bei uns für ein kostenloses Erstgespräch.

Kontakt

Wir stellen unser Know-how sehr gerne zur Verfügung und beraten Architketen, Schreinereien, Designer, Fachhochschulen sowie Projekleiter in Unternehmen. Wir unterstützen unsere Kunden in der Umsetzung und im Bau von Massivholzmöbeln wie Stühle, Hocker, Tische, Regale, Betten usw. Wir überprüfen gemeinsam die Machbarkeit und beurteilen dabei die Materialauswahl, die Konstruktion, die Stabilität und die Wirtschaftlichkeit. Wir stellen gerne den Prototypen her und unterstützen die Kunden in der seriellen Herstellung. Auf Wunsch können wir Sitzmöbel offiziell prüfen.

mail@mf-m.ch 041/830 15 22